Service Hotline

 07931/96494-44

Diese Tarife gelten für Anlagen mit unterbrechbarer Elektro-Raumheizung. Die Messung des Stroms zu Heizzwecken muss mit einem getrennten Zähler erfolgen.

Mögliche Heizungen sind z.B. Wärmepumpen oder Speicherheizungen.

Ihnen stehen dabei wie den Verbrauchsstellen ohne Wärmestrom die Tarife

TauberEnergie 16, mit einer Laufzeit bis zum 31.12.16
AGB und Besondere Vertragsbedingungen TauberEnergie Wärme 16

TauberEnergie 17, mit einer Laufzeit bis zum 31.12.17
AGB und Besondere Vertragsbedingungen TauberEnergie Wärme 17

oder der Tarif TauberEnergie Börse PLUS Wärme
AGB und Besondere Vertragsbedingungen TauberEnergie Börse Plus Wärme

zur Verfügung.

Bei TauberEnergie Börse PLUS beträgt der Regionalaufschlag bei HT und NT jeweils 2,0 Cent pro kWh. Dabei können Sie Verträge für Ein- oder Zweitarif-Zähler abschließen.

Dieser Strom wird für Sie in Aschach an der Donau erzeugt.
(http://www.verbund.com/pp/de/laufkraftwerk/aschach).

Mit dem Tarifrechner können Sie Ihre jährlichen Energiekosten berechnen.

Nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.